modified on 12. August 2013 at 19:30 ••• 15.406 views

Historische Objekte

Aus Bürgerwiki Bodensee

Wechseln zu: Navigation, Suche

Villen, Kirchen, Brunnen, Denkmäler und andere Objekte in Friedrichshafen, welche ein besonderes Erscheinungsbild haben, zum Teil denkmalgeschützt sind und somit sehenswert für den Betrachter sein können.

Fotografiert und gesammelt von Wolfgang Holl, wohnhaft in Friedrichshafen


Im Mai 2008, Mai und August 2009 sowie im März 2011 hat Wolfgang Holl, motiviert vom Interesse an historischen Objekten der Stadt, welche von der Zerstörung des 2. Weltkrieges verschont blieben, beziehungsweise von stadtgeschichtlicher Bedeutung sind, 74 Objekte aufgesucht, fotografiert und Informationen darüber gesammelt. Es wurden nur Objekte im Bereich der Stadt, nicht der Teilgemeinden, ausgewählt.


Im Folgenden sind Fotos der historischen Objekte zu sehen, wie sie sich im heutigen Friedrichshafen darstellen:
Mammutbaum (lat. sequoia)
Mammutbaum.jpg

Naturdenkmal

gepflanzt von König Karl von Württemberg

Pflanzjahr: 1867

Höhe: 36 m

Standort: Stadtgarten

Villa von Soden
VillaSoden.jpg

Baustil: Jugendstil

Benannt nach Alfred Graf von Soden- Fraunhofen

(Gründer und Direktor der Zahnradfabrik Friedrichshafen)

Erbaut: 1908

Standort: Zeppelinstraße 32

"Villa Gessler"
VillaGessler.jpg

Baustil: Jugendstil

Erbaut: 1914/21

Standort: Geigerstraße 7

(Fassade wurde im Mai 2009 neu in der Farbe grün gestrichen)

Villa Martha
VillaMartha.jpg

Denkmalgeschützt

Baustil: Jugendstil

Benannt nach der Tochter des Lebensmittelhändlers Arthur Fehl

Erbaut: 1910

Standort: Zeppelinstraße 10

Villa Miller
VillaMiller.jpg

Denkmalgeschützt

Baustil: Neugotisch

Erbaut: 1904 von Architekt Josef Miller

(wurde im April 2009 restauriert)

Standort: Zeppelinstraße 9

Villa Winz
VillaWinz.jpg

Denkmalgeschützt

Baustil: Englische Landschaftsarchitektur

Erbaut: 1915, bewohnt von Zeppelin-Luftschiffbau-Prokurist, ZF- und Maybach-Geschäftsführer Theodor Winz

Standort: Schmidstraße 7

Villa Birkenmayer
VillaBirkenmayer.jpg

Baustil: Jugendstil

Erbaut: 1911 von Architekt Ernst Niederberger und bewohnt von Anton Birkenmayer, Besitzer einer Terpentin-Fabrik in Fischbach

Standort: Schmidstraße 6

Villa Ott
VillaOtt.jpg

Denkmalgeschützt

Baustil: Jugendstil

Erbaut: 1913/14 von Architekt Ernst Niederberger

Wohnhaus von Karl und Käthe Maybach von 1915 - 1920

Standort: Schmidstraße 4

Villa Niederberger
VillaNiederberger.jpg

Denkmalgeschützt

Baustil: Expressionistische Wohnhausarchitektur

Erbaut: 1927 von Architekt Ernst Niederberger

Standort: Schmidstraße 3

Denkmal Hofen
DenkmalKlosterHofen.jpg

Erstellt: 1989

Inschrift: "900 Jahre Kloster Hofen 1089-1989"

Standort: Ecke Werastraße - Eisenbahnbrücke

Schloßkirche
Schlosskirche3.jpg
Schlosskirche hinten.jpg

Denkmalgeschützt, Wahrzeichen von Friedrichshafen

Baustil: Barockstil

Erbaut: 1695 - 1702

seit 1812 evangelische Kirche

Schloß umgebaut vom ehemaligen Kloster Hofen im Jahr 1830

Standort: Schloßstraße 2/1

Schloßsteg
Schlosssteg.jpg
Schlosssteg Ostansicht.jpg

Denkmalgeschützt

Bild oben: Westansicht

Bild unten: Ostansicht

Erbaut: 1830

Standort: Ecke Wera- / Olgastraße

Tankstelle Schindele
TankstelleSchindele.jpg

Denkmalgeschützt

Erbaut: 1949

Standort: Ecke Friedrich- Werastraße 18

Ehemaliges Zollhaus
Zollhaus.jpg

Erbaut: 1856

Standort: Olgastraße 5

Friedenskapelle Hofen

St. Johannes von Nepomuk


FriedenskapelleHofen.jpg

Denkmalgeschützt

Erbaut: 1851

Standort: Alter Friedhof



"Villa Brög"
VillaBroeg.jpg

Baustil: Jugendstil

Erbaut: 1909

Bewohnt von Herrn Brög, ehemaliger Stadtrat von Friedrichshafen

Standort: Klosterstraße 4

Villa Riss
VillaRiss.jpg

Heute Schulmuseum

Erbaut: 1893

Bewohnt von Zahnarzt Dr. Riss

Standort: Ecke |Friedrich- / Olgastraße

Karl-Olga-Brunnen
KarlOlgaBrunnen.jpg

Denkmalgeschützt

Baustil: Renaissance-Stil

Erbaut: 1886 aus Veroneser Marmor

Gestiftet: von König Karl und Königin Olga

Standort: Friedrichstraße, Nähe Graf-Zeppelin-Haus

Bronze-Figur

Ferdinand Graf von Zeppelin

GrafZeppelinFigur.jpg

Erstellt im Jahr 2000

Standort: vor dem Graf-Zeppelin-Haus

Hotel Buchhorner Hof
Buchhornerhof.jpg

Erbaut: 1904 von Hotelier Birnbaum

Standort: Friedrichstraße 33

Alte katholische Pfarrkirche

St. Mariä Geburt

 
StMariaJettenhausen.jpg

Denkmalgeschützt

Baustil: spätgotisch / innen neuromanisch, erstmals erwähnt: 1246, seit 1469 im heutigen Erscheinungsbild

Standort: Friedhof Jettenhausen

Villa Colsman
VillaColsman.jpg

Denkmalgeschützt

Baustil: Landhausstil

Erbaut: 1909

Dienstvilla des Generaldirektors des Zeppelin-Konzerns Dr. Alfred Colsman

Standort: Maybachplatz 5


Maybach-Stelen
Maybach-Stelen.jpg

Erstellt: 2002

Standort: Maybachplatz

Stadtbahnhof
Stadtbahnhof.jpg

Denkmalgeschützt

Baustil: Klassizistischer Baustil

Erbaut: 1847 (ältester Bahnhof am Bodensee)

Standort: Bahnhofplatz

Zeppelin-Apotheke
ZeppelinApotheke.jpg


Baustil: Historismus (verschiedenste Baustile)

Erbaut: 1904

Erstbesitzer: Apotheker Bahmann

Standort: Eugenstraße 75

Villa Birkle
VillaBirkle.jpg

Baustil: Jugendstil

Erbaut: 1913 von Architekt Birkle

Standort: Riedleparkstraße 28

Zeppelinbrunnen
Zeppelinbrunnen.jpg


Erstmals erbaut: 1909 aus Lyoner Kalkstein von dem Bildhauer Bruno Diamant

Hat den 2. Weltkrieg fast unbeschadet überstanden und wurde bei Aufbauarbeiten der Stadt im Jahre 1956 abgebrochen. Im Jahre 2000 wurde der Brunnen wieder neu erstellt, wobei nur die Weltkugel mit dem Knaben und dem Luftschiff in der Hand noch Original-Bauteile waren.

Standort: Friedrichstraße auf Höhe der Riedleparkstraße

Ehemaliges Musikpavillon
Musikpavillon.jpg

Denkmalgeschützt

Erbaut: 1910 von Kaiser Wilhelm 

Standort: Stadtgarten

Kaiser-Wilhelm-Denkmal
KaiserWilhelm.jpg

Denkmalgeschützt

Bronzebüste auf belgischem Granitsockel

Erstellt: 1889

Standort: Stadtgarten

Gustav-Schwab-Gedenkstein
GustavSchwab.jpg

Denkmalgeschützt

Kalkstein mit Bronzetafel

Erstellt: 1895

Benannt nach dem Dichter vom Bodensee Gustav Schwab

Standort: Uferstraße

Kriegerdenkmal
Kriegerdenkmal2.jpg

Erbaut: 1930 aus Tuffstein

Gedenkstätte für die Opfer des 1. Weltkrieges

Standort: Stadtgarten

Blumen Hirscher, ehemals "Villa Bögle"
BlumenHirscher.jpg

Baustil: Jugendstil

Erbaut: 1912/1913

Standort: Charlottenstraße 17

Katholische Pfarrkirche St. Petrus Canisius
PetrusCanisiusKirche.jpg

Denkmalgeschützt

Baustil: expressionistisch

Erbaut: 1928

Standort: Charlottenstraße / Katharinenstraße 12/14

Ehemalige Alte Apotheke
AlteApotheke.jpg

Denkmalgeschützt

Baustil: Klassizistischer Baustil

Erbaut: 1812

Standort: Karlstraße 15

Pfarrhaus St. Nikolaus
PfarrhausStNikolaus.jpg

Denkmalgeschützt

Erbaut: 1812

Standort: Karlstraße 17

Altes Pfarrhaus

heute "zum Spital Keller"

AltesPfarrhaus.jpg

Denkmalgeschützt

Erbaut : 1587, mit Buchhorner Stadtmauer, erbaut: Mitte 13. Jahrhundert

Standort: Karlstraße 2

Katholische Pfarrkirche St. Nikolaus
StNikolausKirche.jpg

Denkmalgeschützt

Baustil: außen: Barock, innen: Neurenaissance,

Erbaut : 1746

Standort: Adenauerplatz / Kirchplatz 1

Hotel Goldenes Rad
HotelGoldenesRad.jpg


Ältester Gasthof der ehemaligen Reichsstadt Buchhorn von 1698-1851

Standort: Karlstraße 43

Lastkran
Lastkran.jpg

Denkmalgeschützt

Gebaut: 1830

Standort: Schiffshafen

Hafenbahnhof
Hafenbahnhof.jpg

Denkmalgeschützt

Heute Zeppelinmuseum

Baustil: Bauhausstil

Erbaut: 1933

Standort: Schiffshafen

Zeppelindorf
ZeppelindorfEinzelhaus.jpg

Denkmalgeschützt

Einzelhaus

Erbaut: 1914-1919

Zeppelindorf
Zeppelindorf.jpg

Denkmalgeschützt

Doppelhaus

Erbaut: 1914-1919

Zeppelindorf
ZeppelindorfDoppelhaus.jpg

Denkmalgeschützt

Reihenhaus

Erbaut: 1914-1919

Gasthof Dorfkrug
Gasthof Dorfkrug.jpg

Denkmalgeschützt

Erbaut:1914-1919

Standort: König-Wilhelm-Platz 2

Schmitthenner-Siedlung
Schmitthenner-Siedlung.jpg

Denkmalgeschützt

Erbaut: 1935-1937

70 Häuser, geplant von Architekt Paul Schmitthenner

Schmitthenner-Siedlung
Haus Schmitthenner-Siedlung.jpg

Denkmalgeschützt

Erbaut: 1935-1937

Einfamilienhaus

Trafoturm

Schmitthenner-Siedlung

Trafoturm.jpg

Denkmalgeschützt

Erbaut: 1935-1937

Standort: Ecke Ludwig-Baur-Straße / Mörikestraße

St. Blasius-Kapelle
St.BlasiusKapelle.jpg

Denkmalgeschützt

Baustil: romanisch

Erbaut: 11./12. Jahrhundert (ältestes Baudenkmal Friedrichshafens)

Standort: Blasiusweg in Meistershofen

Marienbrunnen
Marienbrunnen2.jpg

Denkmalgeschützt

Erbaut: 1892

Standort: Ecke Montfort- Eckenerstraße

(ursprünglicher Standort: Ecke Karl- Friedrichstraße)

Hotel Gasthof "Kleiner Berg"
HotelGasthofKleinerBerg.jpg

Ehemaliges Cafe und Bäckerei Seibold, derzeit Gasthof stillgelegt

Erbaut: 1908

Standort: Ecke Werder- Moltkestraße

Villa Seeheim
VillaSeeheim2.jpg

Denkmalgeschützt

Baustil: Jugendstil

Erbaut: 1903

Standort: Eckenerstraße 45

"Villa Hüni"
VillaHüni.jpg

Denkmalgeschützt

Baustil: spätklassizistisch

Erbaut: 1867

Standort: Eckenerstraße 65

Gasthof Zum Klosterwirt
GasthofzumKlosterwirt.jpg

Erbaut: 1954

Standort: Flugplatzstraße 23

(ursprünglicher Standort: auf der gegenüberliegenden Staßenseite, heutiges ZF- Gelände)

Klostermühle (Rundelmühle)
Klostermühle.jpg

Denkmalgeschützt

Erbaut: 1709

(Mühle von ehemaligem Kloster Löwental)

Standort: Aistegstraße 34

Kapelle St. Georg
KapelleSt.Georg.jpg

Denkmalgeschützt

Erwähnt: 1410, heutiges Erscheinungsbild: seit 1482

Standort: Ravensburger Straße, St. Georgen

Fachwerkhaus Jettenhausen
FachwerkhausJettenhausen.jpg

Denkmalgeschützt

Baustil: Amtshaustypus

Erbaut: 18. Jahrhundert

Standort: Jettenhauser Straße 35

Schlossbergbrücke
SchlossbergbrückeWestansicht.jpg
Schlossbergbrücke.jpg

Erbaut: 1901

Bild oben: Westansicht

Bild unten: Ostansicht

Standort: Schloßstraße

Villa Tettenhammer
VillaTettenhammer.jpg

Denkmalgeschützt

Baustil: Stilbewegung

Erbaut: 1912, bewohnt von einem Arzt namens Tettenhammer

Standort: Achstraße 2

Ehemalige "Villa Berner"
VillaBerner.jpg


Baustil: Jugendstil

Erbaut: 1926, bewohnt von Volksbankdirektor Berner

Standort: Eckenerstraße 56

Ehemalige Latein- und Realschule
LateinundRealschule.jpg

Heute: Graf Zeppelin Gymnasium

Erbaut: 1910

Standort: Ecke Wendelgardstraße/Katharinenstraße

Pestalozzischule
Pestalozzischule.jpg

Erbaut: 1924/1928/1934

Standort: Allmandstraße 15

Karl-Olga-Haus
KarlOlgaHaus.jpg

Erbaut: 1892

Standort: Ailingerstraße 38

Ehemaliges Ledigenheim
EhemLedigenheim.jpg

Denkmalgeschützt

Erbaut: 1915

Standort: Ernst-Lehmann-Straße 26

Max-Keller-Haus
MaxKeller-Haus.jpg

Erbaut: 1906

Standort: Riedleparkstraße 26

Ehemalige Wetterwarte
Wetterwarte.jpg

Erbaut: 1911

Ursprünglich Villa Noerpel

Standort: Eckenerstraße 39

Verwaltungsgebäude der Deutschen Bundesbahn
DeutscheBahnVerwaltung.jpg

Ehemaliges Verwaltungsgebäude des Eisenbahnausbesserungswerkes (EAW)

Erbaut: um 1900

Standort: Eugenstraße 34

Wasserturm (Bahnhof)
WasserturmBahnhof.jpg

Denkmalgeschützt

Erbaut: 1901

Standort: Olgastraße 32

Schiffskran
Schiffskran.jpg

Gebaut: 1930

Standort: Hinterer Hafen

Hotel Schwanen Gasthof
HotelSchwanen.jpg

Erbaut: ca. 1890, zerstört 1944, neu aufgebaut 1949

Standort: Friedrichstraße 32

Weinstube Glückler
WeinstubeGlückler.jpg

Ehemalige Weinstube Hobelspan

Erbaut: 1899 von Küfer Epple, nach 1914 von Küfer Glückler geführt, nach Kriegszerstörung im Jahr 1948 wieder aufgebaut

 Standort: Olgastraße 23

Gasthof Rebstock
GasthofRebstock2.jpg

Erbaut: 1898

Standort: Werastraße 35

"Haus Berger"
HausBerger.jpg

Baustil: Jugendstil

Erbaut: 1910 von Herrn Berger, Oberlokomotivführer

Standort: Eckenerstraße 89

Wasserturm (Riedlewald)
WasserturmRiedlewald.jpg

Erbaut: 1922

Standort: Riedlewald - Süd-Ost-Teil / Margaretenstraße

Cafe Füssinger
CafeFüssinger.jpg

Erbaut: 1955

Standort: Am Anger 3









Wer dazu weitere Informationen hat, ist herzlich eingeladen, diese Seite zu ergänzen. Dazu muss man sich beim Bürgerwiki anmelden.

Verweise





Whos here now:   Members 0   Guests 0   Bots & Crawlers 1