modified on 2. Mai 2010 at 10:59 ••• 2.629 views

Bauernhaus Schmidt

Aus Bürgerwiki Bodensee

Wechseln zu: Navigation, Suche

Denkmalgeschützter Bauernhof: Bauernhaus Schmid

1906 zerstörte ein Großbrand drei Bauernhäuser samt Stallungen und Scheunen im nahe gelegenen Lorenzweg. Die Familie Schmid baute 1907 den Hof an dieser Stelle wieder auf. Es ist ein typischer Linzgau-Hof mit Wohnhaus, Stallungen, Scheune und Remise unter einem Satteldach. Das Besondere an diesem Haus ist allerdings die Giebelseite. Wie bei einem Stadthaus hat es hier seinen Haupteingang. Zahlreiche Verzierungen prägen diese Hausfront: Unterschiedlich farbige Ziegel geben Struktur, leicht nach oben abgerundete Fenstergewände und drei Rosetten im oberen Teil schmücken das Bauernhaus. Seine Zierformen machen es zu einem der herausragenden Häuser von Lipbach.


K-Foto 11 aBauernhaus0003.JPG
Denkmalgeschütztes Bauernhaus Schmid erbaut 1907

Quellen

8.26 Bauernhaus Schmid.jpg





Whos here now:   Members 0   Guests 0   Bots & Crawlers 1